Oldtimertrecker Historische Landmaschinen im Wandel

Besuch im größten Oldtimer Museum in Skandinavien

Gårdskulla gårdDer Gutshof Gårdskulla gård zählt zu den grössten Landwirtshaftsbetrieben in Finnland.
Die Familie Rehnberg übernahm im Jahr 1840 durch den Kauf von Erik Johan Rehnberg den Hof.

Mit mehr als 120 Traktoren weitern Landmaschinen, Fahrzeugen sowie unzähligen Geräten aus 100 Jahren Geschichte kann der Besucher Stunden im Museum mit staunen verbringen.

Dabei ist das Museum in diversen Themenbereichen aufgeteilt. Wie zum Beispiel ein nachgebauter Tante-Emma-Laden und einer Schlosserwerkstatt aus den 40-50er Jahren in Skandinavien.

In jedem Jahr gibt es hier viele Veranstaltungen mit Konferenzen und Feste in einem Cafè und einem Konferenzraum.

Internet: www.gardskulla.fi

Teilen Sie diesen Artikel mit anderen!

Schreibe einen Kommentar